Spruch 20052 (Fernöstliche Weisheiten / Beruf und Arbeit)

  • » Neben der edlen Kunst, Dinge zu verrichten, gibt es die edle Kunst, Dinge unverrichtet zu lassen.

    chinesisch