Zitat 17909 (Zitate / Leben)

Spruchbild mit dem Text 'Wir gleichen den Lämmern, die auf der Wiese spielen,
während der Metzger schon eines und das andere
von ihnen mit den Augen auswählt;
denn wir wissen nicht, in unseren guten Tagen,
welches Unheil eben jetzt das Schicksal uns bereitet.'

    » Wir gleichen den Lämmern, die auf der Wiese spielen, während der Metzger schon eines und das andere von ihnen mit den Augen auswählt; denn wir wissen nicht, in unseren guten Tagen, welches Unheil eben jetzt das Schicksal uns bereitet.