Zitat 14352 (Zitate / Leben)

Spruchbild mit dem Text 'Der einzige Trost ist,
dass Lügen vielen Menschen Brot geben
und niemand gezwungen ist, sie zu glauben. '

    » Der einzige Trost ist, dass Lügen vielen Menschen Brot geben und niemand gezwungen ist, sie zu glauben.