Zitat 13261 (Zitate / Leben)

  • » Wer sich stets zuviel geschont hat, der kränkelt zuletzt an seiner vielen Schonung. Gelobt sei, was hart macht.

    1844 - 1900